Objektnummer des Anbieters: 11103.302

Ladenfläche mit Potential und Gestaltungsvarianten - Gastronomie ausgeschlossen

    • Ladenfläche mit Potential und Gestaltungsvarianten - Gastronomie ausgeschlossen
    • Ladeneingang

      Ladeneingang

    • Raum 1

      Raum 1

    • Raum 2

      Raum 2

    • Raum 3

      Raum 3

    • Terrassenzugang

      Terrassenzugang

    • Terrasse

      Terrasse

    • Terrasse 2

      Terrasse 2

    • Raum 4

      Raum 4

    • Raum 3

      Raum 3

    • Wannenbad

      Wannenbad

    • Zugang zu Raum 5

      Zugang zu Raum 5

    • Raum 5

      Raum 5

    • unverbindliche Darstellung

      unverbindliche Darstellung

  • Loading...
  • Loading...

Das Ladengeschäft wurde ehemals als Bekleidungsladen für Biker geführt und verfügt über folgende Ausstattung:
- ein Ladenraum plus vier Nebenräume im Hochparterre, mit ca. 101 qm
- Schaufensterfront: ca. 2,50 m
- 4 Räume als "Themenzimmer" nutzbar
- Wannenbad
- großzügiger Außenbereich im rückwärtigen Innenhof
- KEINE Heizung vorhanden.

Bitte beachten Sie, dass Anfragen ohne Konzeptangabe nicht bearbeitet werden können.

Das Gebäude aus der Gründerzeit, welches zu einem denkmalgeschützten Ensemble gehört, besteht aus fünf Geschossen. Im Erdgeschoss werden die in Berlin weithin bekannten Restaurants Mirchi und Amrit betrieben. Der Hauszugang erfolgt über die überdachte Terrassenfläche des Restaurants Mirchi. In den letzten Jahren wurden umfangreiche Modernisierungs- und Instandsetzungsarbeiten am Objekt durchgeführt. Das Gebäude hinterlässt einen gepflegten Eindruck.

Die Oranienstraße ist die wichtigste Geschäftsstraße im sogenannten „SO 36“. Eine der wichtigsten Durchgangsstraßen für den Verkehr ist hier in diesem Ortsteil die Skalitzer Straße, die entlang der Hochbahntrasse der U-Bahn-Linie U1 verläuft. In der Oranienstraße befinden sich zahlreiche Restaurants, Bars, Kneipen und Clubs (darunter der bekannte Club SO36); zusammen mit den umgebenden Straßen gilt sie als eine der wichtigsten Areale des Berliner Nachtlebens. Von hier aus gelangen Sie zudem in einigen Minuten bequem zu Fuß in die Gegend um das Maybachufer und entlang der Spree wo Sie verschiedene Bars und Imbissstände finden, die vor allem im Sommer ein beliebter Berliner Treffpunkt sind. Ein authentischer und angesagter Berliner Stadtteil mit guter Verkehrsanbindung. U-Bahn: Linien U1, U8, U12 Görlitzer Bahnhof, Moritzplatz, Kottbusser Tor

Eine gastronomische Nutzung der Gewerbfläche ist nicht genehmigungsfähig und somit ausgeschlossen.

Die angegebene Miete sowie die Nebenkosten verstehen sich für eine Anmietung im IST-Zustand, zzgl. der Mehrwertsteuer von derzeit 19%.
Für die Dauer des Mietverhältnisses wird eine Staffelmiete vertraglich vereinbart.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Daten kann von uns keine Haftung übernommen werden. Irrtum und Zwischenvermietung bleiben vorbehalten.

Objektadresse

Oranienstraße 199
10999 Berlin

1.500,- €

Kaltmiete

Preise & Kosten

Kaltmiete 1.500,- €
Nebenkosten 350,- €

GRÖßE & ZUSTAND

Zustand sanierungsbedürftig
Baujahr 1900
Verfügbar ab sofort

Energiepass

Energiepass Art Bedarf
Endenergiebedarf 179.80

Kontakt

Ansprechpartner: Thomas Voss
Tel.: +49(0) 30 - 75 44 98 -400
E-Mail: info@eb-realestate.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns noch heute.

Ich wünsche

* Pflichtfelder