Objektnummer des Anbieters: 12102.8904

Moderne Maisonette in gepflegter Reihenhaussiedlung

    • Moderne Maisonette in gepflegter Reihenhaussiedlung
    • Eingang mit Treppe

      Eingang mit Treppe

    • WC im DG

      WC im DG

    • Treppe ins DG

      Treppe ins DG

    • DG Zimmer 1

      DG Zimmer 1

    • DG Zimmer 2

      DG Zimmer 2

    • Keller Flur

      Keller Flur

    • Küche

      Küche

    • Wohnzimmer

      Wohnzimmer

    • Keller

      Keller

    • DG Flur

      DG Flur

    • Bad

      Bad

    • Terrasse

      Terrasse

    • Blick in den Garten

      Blick in den Garten

    • Blick auf das Haus

      Blick auf das Haus

    • Wohnzimmer

      Wohnzimmer

    • Bad

      Bad

    • Blick aus der Küche

      Blick aus der Küche

  • Loading...
  • Loading...
WG-geeignet
Küche Einbauküche
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Fernwärme
Gartennutzung
Rollstuhlgerecht
Barrierefrei

Diese gefragten Einheiten in der Siedlung verfügen über einen funktionellen Grundriss und weisen folgende Ausstattung aus:

- Anzahl der Zimmer 3
- Laminatböden im Wohnbereich
- gefliestes Wannenbad mit Fenster
- Gäste WC
- Fliesenboden in der Küche
- Einbauküche, Herd mit Cerankochfeld
- Geschirrspüler
- Dunstabzug
- Terrasse nebst eigenem kleinen Garten
- Hauswirtschaftskeller
- Gaszentralheizung

Die im Jahre 1952 in stadtteiltypischer Rotklinkerfassade errichteten freistehende Mehrfamilienhäuser Steilshooper Allee 405-417, Fabriciusstraße 200-210, Ferner Kamp verfügen über drei Vollgeschosse. Es ist eine Siedlung mit Reihenhauscharakter entstanden. Die meisten Wohneinheiten sind als Reihenhaus mit einem kleinen Gartenanteil konzipiert. Die Aufteilung vollzieht sich in diesen Einheiten entsprechend über Wohnbereiche im Erd-, dem 1. Obergeschoss sowie den Bädern nebst Hauswirtschaftsräumen im Untergeschoss. Vereinzelt gibt es kleine Wohnhäuser mit zwei Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss. Hier sind die kleinen, für Singles geeigneten Wohnungen über offene und geschlossene Laubengänge erreichbar. Die Gebäude sind unterkellert und hinterlassen durch die laufend getätigten Instandhaltungsmaßnahmen einen ordentlichen Gesamteindruck. Die Versorgung erfolgt über eine Gaszentralheizung.

Bramfeld liegt im Nordosten Hamburgs und bildet mit seinen über 50.000 Bewohnern und der umfangreichen Infrastruktur fast eine eigene Stadt in der Hansestadt. Die Steilshooper Allee verbindet Farmsen-Berne, Bramfeld und Steilshoop in Richtung Winterhude. Das Objekt befindet sich an der westlichen Grenze zu Steilshoop. In der Nähe des Objekts befinden sich mit der Marktplatz Galerie, einem Kaufland sowie einem Bauhaus alle erforderlichen Nahversorger. Der Bramfelder See ist auch fußläufig gut zu erreichen und bietet Naherholungswert. Winterhude mit dem großen Stadtpark Hamburg sowie dem Bäderland Naturbad ist mit dem PKW oder dem ÖPNV in kurzer Zeit zu erreichen.

Für die Dauer des Mietverhältnisses wird eine Staffelmiete vertraglich vereinbart. Zusätzlich zur Miete wird eine Nutzungsgebühr für den Garten in Höhe von 50 EUR pro Monat geltend gemacht.

Objektadresse

Ferner Kamp 9
22177 Hamburg

813,60 € 3

Kaltmiete

Zimmer

Preise & Kosten

Nettokaltmiete 813,60 €
Nebenkosten 110,- €
Heizkosten 70,- €
Warmmiete 993,60 €

GRÖßE & ZUSTAND

Wohnfläche 67,80 m2
Gesamt Anzahl Etagen 3
Zimmer 3
Anzahl Schlafzimmer 2
Anzahl Badezimmer 1
Anzahl Balkone 1
Zustand vollsaniert
Baujahr 1952
Letzte Modernisierungen 2012
Verfügbar ab sofort

Energiepass

Energiepass Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 142.80 kWh/m²a

Kontakt

Ansprechpartner: Jörg Stammer
Tel.: +49(0) 30 - 75 44 98 -400
E-Mail: info@eb-realestate.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns noch heute.

Ich wünsche

* Pflichtfelder